KIT-Konzertchor

Der KIT Konzertchor im Wintersemester 2020/21

Nachdem im Sommersemester wegen der COVID-19-Pandemie keine regulären Proben möglich waren und auch die Nacht der Chöre ausfallen musste, freuen wir uns schon auf das Wintersemester. Voraussichtlich werden die Proben im Wintersemester wieder möglich sein, und wir können uns endlich wieder auch im größeren Kreise zum gemeinsamen Singen treffen - natürlich alles unter Berücksichtigung der Sicherheitsmaßnahmen.

Die Pause seit unserem letzten Konzert im Februar ist schon jetzt sehr lang – aber umso mehr fiebern wir der neuen Probenphase ab Oktober entgegen.

Wir freuen uns außerdem, im Wintersemester wieder für ein größeres Oratorium zu proben: Am 28. Februar 2021 führen wir das Oratorium „Paulus“ op. 36 von Felix Mendelssohn Bartholdy in der Evangelischen Stadtkirche Karlsruhe auf.

Der KIT Konzertchor

Über den Chor

Der KIT Konzertchor besteht seit 1978, damals als Universitätschor Karlsruhe ins Leben gerufen. Die rund 130 Sängerinnen und Sänger, vorwiegend Studierende und Mitarbeiter des KIT, treffen sich einmal wöchentlich zur Probe und erarbeiten in der Regel pro Semester ein Konzertprogramm.
Mehr über den Chor...

Du kannst uns auch gerne auf unserer Facebook-Seite besuchen. Button


Bild des Chores

Schielberg, 18. Jul 2015