Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Crowdfunding-Aktion für unsere Konzertreise nach Nottingham

Der KIT Konzertchor hat Reisefieber!
Wir haben eine Crowdfunding-Aktion dazu gestartet.
Anlässlich des 50jährigen Jubiläums der Städtepartnerschaft zwischen Nottingham und Karlsruhe, fahren wir im Oktober nach Nottingham. Dort werden wir mit der KIT Philharmonie die Messe von Ethel Smith vortragen. Ca. 120 aktive Sänger, Solisten und Musiker aus dem Orchester machen sich auf die Reise. Wir bleiben ein paar Tage dort, es wird einen offiziellen Empfang geben, und wir werden mit dem Carlton Male Voice Choir zusammen ein gemeinsames Konzert gestalten. Der Carlton Male Voice Choir war 2018 bereits Gast in Karlsruhe.
Diese Reise wird gerade für die Studenten aus dem Chor ein wichtiger Beitrag zur Völkerverständigung das Kennenlernen andere Länder und Sitten sein. Um die Kosten für die Studenten möglichst gering zu halten, brauchen wir noch Unterstützung.
Es wäre schön, wenn Sie sich daran durch eine Spende auf unserer Crowdfundingseite der Volksbank Karlsruhe beteiligen.
Die Bank sponsert jede Einzahlung ab 10€ einmalig mit 10€. Jeder kann natürlich so viel spenden, wie er möchte und kann. Die Einzahlung geschieht online, aber man kann sich auch ein Überweisungsformular ausdrucken.
So hoffen wir, die Projektsumme von 5000€ gemeinsam zu erreichen.
Vielen Dank für Ihre Hilfe!
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Barbara Eichler (beika@gmx.de)
Link zur Crowdfundingseite

Der KIT-Konzertchor

Über den Chor

Der KIT-Konzertchor besteht seit 1978, damals als Universitätschor Karlsruhe ins Leben gerufen. Die rund 130 Sängerinnen und Sänger, vorwiegend Studierende und Mitarbeiter des KIT, treffen sich einmal wöchentlich zur Probe und erarbeiten in der Regel pro Semester ein Konzertprogramm.
Mehr über den Chor...

Du kannst uns auch gerne auf unserer Facebook-Seite besuchen. Button


Bild des Chores

Klassikfrühstück, 26. Jul 2015


Neuigkeiten

Anmeldung für das Wintersemester 2019/20 hat begonnen

Wer im kommenden Wintersemester 2019/20 mitsingen möchte, kann sich jetzt über das entsprechende Formular anmelden. Die erste Probe findet am 15.10.2019 statt, alle weiteren nötigen Details finden sich unter der Rubrik Mitsingen.

2019_Nottingham
Crowdfunding-Aktion für unsere Konzertreise nach Nottingham

Der KIT Konzertchor hat Reisefieber!

Wir haben eine Crowdfunding-Aktion dazu gestartet.

Anlässlich des 50jährigen Jubiläums der Städtepartnerschaft zwischen Nottingham und Karlsruhe, fahren wir im Oktober nach Nottingham. Dort werden wir mit der KIT Philharmonie die Messe von Ethel Smith vortragen.

Ca. 120 aktive Sänger, Solisten und Musiker aus dem Orchester machen sich auf die Reise. Wir bleiben ein paar Tage dort, es wird einen offiziellen Empfang geben, und wir werden mit dem Carlton Male Voice Choir zusammen ein gemeinsames Konzert gestalten. Der Carlton Male Voice Choir war 2018 bereits Gast in Karlsruhe.

Diese Reise wird gerade für die Studenten aus dem Chor ein wichtiger Beitrag zur Völkerverständigung das Kennenlernen andere Länder und Sitten sein. Um die Kosten für die Studenten möglichst gering zu halten, brauchen wir noch Unterstützung.

Es wäre schön, wenn Sie sich daran durch eine Spende auf unserer Crowdfundingseite der Volksbank Karlsruhe beteiligen.

Die Bank sponsert jede Einzahlung ab 10€ einmalig mit 10€. Jeder kann natürlich so viel spenden, wie er möchte und kann. Die Einzahlung geschieht online, aber man kann sich auch ein Überweisungsformular ausdrucken.

So hoffen wir, die Projektsumme von 5000€ gemeinsam zu erreichen.

Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Barbara Eichler
beika@gmx.de

Link zur Crowdfundingseite
 
Konzert des KIT Kammerchores im Rahmen des 50. Internationalen Heinrich-Schütz-Festes

Der KIT Kammerchor gibt gemeinsam mit dem Kammerchor der Christuskirche und dem Gambenconsort Les Escapade ein gemeinsames Konzert im Rahmen des 50. Internationalen Heinrich-Schütz-Festes in Karlsruhe. Sie bringen Vertonungen des 116. Psalmes zur Aufführung. Die »wunderliche Errettung Gottes«, die dem Jenaer Kaufmann und Juristen Burckhard Grossmann 1616 widerfuhr, war der Anlass eines großangelegten Kompositionsauftrages: sechzehn mitteldeutsche Komponisten sollten eine fünfstimmige Vertonung des vollständigen 116. Psalmes komponieren. Das Konzert präsentiert eine Auswahl dieser Vertonungen.

Das Konzert beginnt am 12.10.2019 um 20:00 in der Christuskirche Karlsruhe. Karten können online über den Ticketverkauf der Ev. Stadtkirche Karlsruhe erworben werden.

Das 50. Internationalen Heinrich-Schütz-Fest ist eine Veranstaltung der Internationalen Heinrich-Schütz-Gesellschaft. Details zum weiteren Programm des 50. Internationalen Heinrich-Schütz-Festes stehen hier zur Verfügung.